Blankensteinschule Steinheim (Murr)

Grundschule und Werkrealschule

Bild wird geladen

 Gemeinschaftsschule

                   logo klein                               

 

 

Unser Alltag an der Gemeinschaftsschule


Sie können die Präsentation auch hier herunterladen.

 

Häufig gestellte Fragen zur Gemeinschaftsschule - FAQ

Haben Sie inhaltliche Fragen zur Konzeption und Umsetzung unserer Gemeinschaftsschule dürfen Sie uns selbstverständlich jederzeit kontaktieren. Vielleicht finden Sie die Antworten auch hier in den FAQ`s.  

 

Der Start des Kunstprofilfachs an der Blankensteinschule 

„Wer will fleißige Steinhauer sehn, der muss an die BSG gehen. Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Kunstwerk wird bald fertig sein.“ Wer kennt dieses Kinderlied nicht! Dieser Vers trifft zu 100% auf das Steinmetz-Projekt zu welches vom 19. Februar bis einschließlich 02. März an der Blankenstein-Gemeinschaftsschule stattgefunden hat. Unter dem Motto „Zeig dein Gesicht“ schwangen unter Anleitung des Steinbildhauermeisters Till Failmezger aus Pleidelsheim 9 Jung-Künstler aus der Jahrgangsstufe 7 Hammer und Meißel. Im Fach Kunst wurde die notwendige Vorarbeit geleistet. Wie können Gesichtsausdrücke dargestellt werden, welcher Ausdruck soll vermittelt werden. Diese Überlegungen mussten im Laufe des Projekts auf den Stein übertragen werden. Nach zwei Wochen entstanden 9 erstklassige, individuelle Kunstwerke. Feine Linien und Konturen verwandelten den einst kalten Sandstein in ein mit Emotionen gefülltes Artefakt.    

Das Ergebnis: Zwei zusammengesetzte Monumente, bestehend aus den einzelnen Artefakten der jungen-Künstler. Am 24.07.2018 wurden diese unter der schweißtreibenden Sonne errichtet und können somit ab sofort auf dem Schulgelände der BSG besucht und bestaunt werden. Dabei gilt: Hände weg, nur ansehen!

 Ein herzliches Dankeschön geht an die Lehrerinnen Frau Link und Frau Beck, die das Projekt intensiv begleitet haben und natürlich an Herrn Failmezger, der den Schülerinnen und Schülern diese besonderen Einblicke und Erfahrungen erst ermöglicht hat. Das Steinmetz-Projekt symbolisiert den Start des Profilfaches Kunst der Sekundarstufe ab dem Schuljahr 2018-2019. Dann können die Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8 ihre Leidenschaft, Begeisterung und Affinität zur Kunst im Rahmen des Unterrichts zum Ausdruck bringen.

 

Vorläufiges Formular zur Anmeldung für die Gemeinschaftsschule

Zur vollständigen Ansicht bitte auf das Bild klicken!

Hier können Sie das Formular herunterladen